Die Europäische Akademie Mecklenburg-Vorpommern hat sich zum Ziel gesetzt, mit ihrem breiten Angebot an Weiterbildungsveranstaltungen in der politischen Erwachsenenbildung im Land Mecklenburg-Vorpommern zum Verständnis für unseren freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat in einem gemeinsamen Europa beizutragen.

Der Verein Europäische Akademie Mecklenburg-Vorpommern bekennt sich zur freiheitlich demokratischen Grundordnung und gewährleistet eine inhaltliche Arbeit, die den Zielen des Grundgesetzes entspricht. Es werden keine Personen oder Organisationen mit der inhaltlichen Mitwirkung an der Arbeit der Europäischen Akademie beauftragt, von denen bekannt ist, oder bei denen damit zu rechnen ist, dass sie sich gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung betätigen und diese in Frage stellen

Die Europäische Akademie wird durch einen Verein getragen.

Die Satzung des Vereins können Sie hier herunterladen, ebenso wie die Beitrittserklärung.

Satzung der Europäischen Akademie Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Beitrittserklärung